Unser Ehrenamt. Unternehmerinnen und Unternehmer engagieren sich in der Region.
Ausschüsse
08.10.2020

Immobilienausschuss diskutiert über die immobilienpolitischen Positionen

Am 10.9.2020 tagte der Immobilienausschuss im Sitzungssaal der IHK. Die Anwesenden tauschten sich über die wirtschaftlichen Folgen der Corona-Krise auf den Immobiliensektor aus. Es wird kein Rückgang der Nachfrage an Büroflächen erwartet, in diesem Bereich ist es auch nicht zu Mietzahlungsausfällen gekommen. Anders sieht es im Bereich der Einzelhandelsimmobilien aus: Hier haben einige kleinere Geschäfte Insolvenz angemeldet, während größere Filialisten Mietpreisreduzierungen von bis zu 50 Prozent versuchen durchzusetzen.

Im Anschluss diskutierte der Ausschuss über die immobilienpolitischen Positionen der IHK. Der Entwurf wurde um „Immobilien der öffentlichen Hand“ ergänzt und an einigen Stellen präzisiert. Die Positionen werden im Oktober dem Präsidium vorgelegt.