Unser Ehrenamt. Unternehmerinnen und Unternehmer engagieren sich in der Region.
Infos zur Wahl

Welcher Wahlgruppe gehöre ich an?

Ausgangspunkt für die Zuordnung zur Wahlgruppe sind die Tätigkeiten, die das Unternehmen bei der Anmeldung beim Gewerbeamt oder dem Handelsregister angegeben hat. Entscheidend für die Wahlgruppenzuordnung ist regelmäßig der tatsächliche Schwerpunkt der Unternehmenstätigkeit.

Wahlberechtigte, die mehreren Wahlgruppen angehören, werden vom Wahlausschuss einer Wahlgruppe nach dem bei der Gewerbeanmeldung angegeben ersten Unternehmensschwerpunkt zugeordnet. Komplementär-GmbHs werden der Wahlgruppe XII "Verbraucher- und Unternehmensnahe Dienstleistungen" zugeordnet.

Bis zum Ende der Einspruchsfrist gegen die Zuordnung zu einer Wahlgruppe am 17.05.2021 kann beim Wahlausschuss der Antrag gestellt werden, dass die Komplementär-GmbH in derselben Wahlgruppe wie die Kommanditgesellschaft wählen soll.