Unser Ehrenamt. Unternehmerinnen und Unternehmer engagieren sich in der Region.
Infos zur Wahl

Der Wahlausschuss

Die Vollversammlung der IHK Bonn/Rhein-Sieg hat in ihrer Sitzung am 17. November 2020 einen Wahlausschuss zur Durchführung der Vollversammlungswahl 2021 gewählt. Der Wahlausschuss besteht aus 3 Mitgliedern und 3 Stellvertretern. Aus seiner Mitte wählt der Wahlausschuss seinen Vorsitzenden sowie einen oder mehrere Stellvertreter.

Mitglieder des Wahlausschusses sind:

Dem Wahlausschuss kommt eine große Bedeutung zu. Die Mitglieder des Wahlausschusses bestimmen, beispielweise den Zeitpunkt, an welchem die Stimmzettel in der IHK vorliegen müssen, bestätigen die Wählerlisten und entscheiden über Einsprüche gegen die Zuordnung sowie Anträge auf Aufnahme in eine Wahlgruppe. Zudem fordert der Wahlausschuss die Wahlberechtigten auf, Wahlvorschläge für ihre Wahlgruppe einzureichen und prüft die Wahlvorschläge. Anschließend gibt er die Kandidatenliste bekannt. Der Wahlausschuss entscheidet über die Gültigkeit der abgegebenen Stimmen sowie über alle bei der Wahl und bei der Ermittlung des Wahlergebnisses aufkommenden Fragen. Nach Abschluss der Wahl stellt er das Wahlergebnis fest. Sofern es Einsprüche gegen die Wahl gibt, ist der Wahlausschuss seitens der Vollversammlung vor der Entscheidung über den Einspruch anzuhören.

In der konstituierenden Sitzung des Wahlausschusses wurde Dr. Daniel Lochner zum Vorsitzenden des Ausschusses gewählt.