Unser Ehrenamt. Unternehmerinnen und Unternehmer engagieren sich in der Region.
Ausschüsse
23.03.2018
Ausschuss für Kultur und Tourismus


Sanierung der Beethovenhalle unumkehrbar

In der Sitzung des Ausschusses für Kultur und Tourismus am 13. März 2018 in der Bundeskunsthalle stellte Christian Lorenz, künstlerischer Direktor der Beethoven Jubiläums Gesellschaft mbH, das Programm für BTHVN 2020 vor. Viele Rahmendaten stehen bereits fest und die GmbH befindet sich in Vertragsverhandlungen mit entsprechenden Orchestern und Musikern. Die Programmbestandteile sind für viele Betriebe des Gastgewerbes bewerbbar.

Kulturdezernent Martin Schumacher berichtete über den Stand der Sanierung der Beethovenhalle. Die Beauftragung und die Arbeiten sind bereits so weit vorangeschritten, dass ein Abbruch und anschließender Abriss der Beethovenhalle zu unverhältnismäßig hohen Kosten führen würde. Der Ausschuss sprach sich dafür aus, die Halle nun doch zu sanieren, wenn gewährleistet werden kann, dass die Akustik – so wie Schumacher versprach – nachhaltig verbessert wird. Mit Blick auf die Bonner Oper sprach sich der Ausschuss  deutlich für einen Abriss und anschließenden Neubau an gleicher Stelle aus.