Unser Ehrenamt. Unternehmerinnen und Unternehmer engagieren sich in der Region.
Ausschüsse
20.03.2019
Ausschuss für Fachkräfte und Arbeitsmarktpolitik


IHK-Ausschuss diskutiert über das Teilhabechancengesetz

Der IHK-Ausschuss für Arbeitsmarkt und Fachkräfte hat sich bei seiner Sitzung am 24. Januar 2019 schwerpunktmäßig mit dem neuen Teilhabechancengesetz beschäftigt. Das Gesetz unterstützt Unternehmer, die Langzeitarbeitslose einstellen, mit Lohnkostenzuschüssen. Es soll einen Paradigmenwechsel von der Finanzierung der Arbeitslosigkeit hin zur Förderung der Arbeit herbeiführen. Das gesamte Fördervolumen beträgt vier Milliarden Euro, allein in Bonn und dem Rhein-Sieg-Kreis sind 300 Förderungen geplant. Der Ausschuss schlägt vor, dass die IHK in ihren Veröffentlichungen über das Teilhabechancengesetz berichtet und es in der IHK-Vollversammlung bekannt macht.