Unser Ehrenamt. Unternehmerinnen und Unternehmer engagieren sich in der Region.
Ausschüsse
08.10.2020

IHK-Verkehrsausschuss informiert sich über Mobilstationen und Radentscheid

Die zweite Sitzung des IHK-Verkehrsausschusses erfolgte am 28.9.2020 in der IHK als Präsenztermin. Im Verlauf der Sitzung berichtete der Nahverkehr Rheinland über die Untersuchung der Haltestellen und Mobilstationen in der Region, welche, nach einem Ausbau, ein Puzzlestück der regionalen Verkehrswende darstellen könnten. Im weiteren Verlauf informierte der Radentscheid Bonn über seine Aktivitäten. Der Radentscheid setzt sich für eine Aufwertung der Bonner Radinfrastruktur ein und hat hierzu im Rahmen eines Bürgerbegehrens 27.000 Unterschriften gesammelt.

Neben einem Austausch zu den Auswirkungen der Covid-19-Pandemie diskutierte der Ausschuss über ergänzende verkehrspolitische Positionen der IHK, welche dem Präsidium im Oktober vorgelegt werden. Diese Positionen behandeln Lösungsansätze für die Herausforderungen des hohen Pendlervolumens.